Reparatur-Treff

Reparatur-Treff Bad Neuenahr erfolgreich gestartet

Am 22.10.2018 hat wie geplant der Reparatur-Treff, gefördert von der Kath. Familienbildungsstätte Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., dem SeniorenNetzWerk Bad Neuenahr-Ahrweiler und dem Haus der Familie / Mehrgenerationenhaus in Bad Neuenahr seine Pforten geöffnet.
Dass in der Bevölkerung Interesse besteht, hat man an den tel. Anfragen weit vor dem Öffnungstermin gemerkt, aber dass ein solcher Ansturm wie an dem Öffnungstag erfolgte, war unglaublich.
Ein alter, aber geliebter Radiowecker, eine sehr alte, aber auch geliebte mech. Küchenwaage, defekte Nähmaschinen, ein elektr. Fuchsschwanz, eine Bohrmaschine, Munddusche, CD-Player und viel mehr haben dem Team beim ersten Reparatur-Treff neben jeder Menge Arbeit große Freude über die Reparaturerfolge bereitet.
Ausgesprochen positiv ist, dass nicht nur angesichts der Wegwerfgesellschaft sondern auch aus der Liebe zu alten bekannten Geräten und fehlenden adäquaten Nachfolgemodellen auch in unserer modernen Gesellschaft doch noch das Bedürfnis besteht, sich nicht von der verflixten Technik unterkriegen zu lassen und die Hilfe von solchen Teams wie dem Reparatur-Treff Bad Neuenahr in Anspruch zu nehmen.
Die strahlenden Gesichter der „Kunden“ waren, wie auch die teilw. großzügigen Spenden die größte Belohnung für das Team.
Der Treff wird ab jetzt jeden 2. und 4. Montag im Monat in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr stattfinden. Ferienzeiten und Terminänderungen werden in den Medien rechtzeitig bekanntgegeben.
Wir freuen uns auf den nächsten Termin am 12.11.2018 im Mehrgenerationenhaus, Weststr.6 in Bad Neuenahr mit vielen Besuchern.

Frank Kühnel, Telefon: 02641/3966875