SeniorenNetzWerk-Treff am 26. September 2019

Musen und Wein
Ende September jährt sich der Gründungstag des SeniorenNetzWerks zum 15. Mal. Dieser Anlass wird am 26. September gefeiert. Eingeladen sind sowohl diejenigen, die dem SNW zugetan sind als auch jene, die es kennenlernen möchten. Obwohl während des Treffens nur alkoholfreie Getränke zur Verfügung stehen, steht dennoch der Wein im Mittelpunkt.
Im Vortrag von Dr. Gerhard Kreuter „Musen und Wein“ wird die Bedeutung des Weines im Leben berühmter künstlerisch Schaffender der Vergangenheit dargelegt, der ursächliche Zusammenhang zwischen Wein und Kreativität aufgezeigt. Dies geschieht in erster Linie durch Zitate aus den Werken, aus Aufzeichnungen von Gesprächen und aus Briefen. Zur Sprache kommen Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Ludwig van Beethoven, Heinrich Heine, Wilhelm Busch und weitere berühmte Persönlichkeiten.
Die Musen waren in der griechischen Mythologie die Schutzgöttinnen der Künstler. Sie schützten diese nicht nur vor Unheil, sondern gaben ihnen auch Kraft und Inspiration für ihre Werke.
Der Wein - in Maßen genossen - war und ist für viele Kunstschaffenden guter Geist, Freudenbringer und Anreger zum künstlerischen Tun der verschiedensten Art - er ist ihre „Muse“.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 26. September 2019 um 10:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Wolfgang-Müller-Str. statt. Gäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.